Fritigsmärt

Am 24. Mai 1996 startete der erste Fritigsmärt beim alten Milchhüsli auf dem Baumgartenareal. Margrit Altorfer und Claudia Roche, aktive Mitglieder der damaligen «IG-Dorfgass-Märt» hatten die Idee eines Marktes mit Produkten aus der Region. Sie schrieben alle Landwirtschaftsbetriebe von Niederdorf an und klärten ab in welcher Form und Intensität eine Mitarbeit möglich wäre und was für Produkte angeboten werden könnten.
Die Startformation wurde noch durch ein Marktkaffee ergänzt. Die Kundschaft ist nicht nur aus Niederdorf, nein das Angebot wird von Kunden aus dem ganzen Tal geschätzt.

Bildergalerie

Fritigsmärt
Fritigsmärt
Fritigsmärt